Bad Sulza - Hotel an der Therme
Sole und Salz in geschichtsträchtiger Landschaft

"Toskana des Ostens" wird die alte Kulturlandschaft zwischen Saale und Ilm mit ihren Burgen, Schlössern und sanften Hügeln genannt. Schon die alten Kelten und Römer schätzten das milde Klima und Heilkraft der Solequellen, auch heute noch befindet sich hier das nördlichste ausgedehnte Weinbaugebiet Deutschlands. Hier erwartet Sie die Kurstadt Bad Sulza mit einem Reigen landschaftlicher, kultureller und historischer Highlights.

Das im Bauhausstil gestaltete "Hotel an der Therme" Bad Sulza liegt auf dem parkähnlichen Areal des Lachenberges direkt neben der bekannten "Toskana Therme" und ist mit dieser über einen Bademantelgang verbunden. Dort erwartet Sie in der kursfreien Zeit ein einzigartiges Wellnesserlebnis. Unter einer Kuppel mit Lichteffekten stehen drei große Salzwasserbecken und ein umfangreicher Sauna- und Therapiebereich zur Verfügung. Durch das Bad strömen Unterwasserklänge, Lichter und Farben. Die großzügige Saunalandschaft der "Sauna der Zukunft" rundet das Angebot ab.

Für das leibliche Wohl wird im Restaurant "Felicia" und im Café "Maxim" gesorgt. Durch die Panoramafenster fällt der Blick auf den ausgedehnten Park rund um die Therme und das Hotel. Dort laden der "Wunderwald " und die Kopie des Goethe-Gartenhauses zu Erlebnisspaziergängen ein. Auch im historischen Kurpark mit seiner restaurierten Trinkhalle und dem Gradierwerk findet man Abwechslung und Entspannung.

Für Kulturbegeisterte ist ein Ausflug nach Weimar zu den Wirkungsstätten von Goethe und Schiller Pflicht, einen Abstecher nach Auerstedt mit der Gedenkstätte zur Schlacht mit Napoleons Truppen sollten sich Geschichtsinterssierte nicht entgehen lassen.

Die Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt im Haus 2, welches gleichzeitig mit Haus 3, einer integrierten Rehaklinik, verbunden ist. Das Hotel (Haus 2) an der Therme in Bad Sulza verfügt über 60 zweckmäßig eingerichtete Nichtraucher-Doppelzimmer und teilweise über einen französischen Balkon. Alle Zimmer verfügen über Telefon, TV, Teppichboden, Bad mit WC/Dusche und Föhn sowie über einen französischen Balkon.

Prävention  Kostenbeispiel für unsere 4-Tages-Programme p.P. im DZ
z.B. im Zeitraum 02.12.2018 - 31.12.2018
Gesamtpreis incl. 3 Übern./Halbpension und Kursteilnahme 259,00 €
- Zuschuss Ihrer BKK Pfalz - 150,00 €
= Ihr Eigenanteil 109,00 €
Prävention  Einzelzimmerzuschläge pro Person jeweils für die Kursdauer
Kursdauer von bis Preis
4-Tages-Programme 01.01.2018 - 31.12.2018 54,00 €
Bitte beachten Sie, dass bei einzelreisenden Personen mit Kind(ern) auch der Einzelzimmerzuschlag anfällt.
Kursprogramm incl. Halbpension
und 3 Übernachtungen
ab  109,- €
Weiterempfehlung an Freunde oder Bekannte
Weiterempfehlen

an Freunde, Bekannte, Kollegen, Verein usw.

» hier
Terminübersicht für dieses Hotel drucken
Terminübersicht drucken
» hier
Präventionsreise nach Hotel an der Therme  - Lage
Unsere Pluspunkte
+ täglich 1x 2 Stunden kostenfreie Nutzung der Toskana Therme
+ Thermenlandschaft auf ca. 3000 qm mit 11 Thermalbecken, u.a. Liquid Sound Tempel mit 1 Solepool und Liquid Sound, 1 beheiztes Sole-Außenbecken mit Strömungskanal, Unterwasser-Massageliegen und Wasserpilz, 1 Außenbecken im Saunabereich; Sole-Thermalwasser ca. 35°C, Heilquelle aus dem Triasmeer, Johann-Agricola-Quelle; Sauna
+ Kosmetik- und Wellnessanwendungen gegen Gebühr
+ Fahrradverleih gegen Gebühr
+ am Ilmtal-Radwanderweg gelegen
+ Gute Anbindung nach Weimar, Jena und Naumburg
+ Besuch der Weingüter in der Nähe möglich
+ Fitnessraum in Haus 1 kostenfrei nutzbar
Weitere Leistungen

z.B. Verlängerungstage, Massagen usw. sind vor Ort buchbar.

Eine Übersicht finden Sie » hier
Kurtaxe
Kurtaxe pro Person / Tag 1,50 €
Anmeldeformular zum Ausdrucken
» hier
PräventionAktuelle Termine in diesem Haus
» Terminübersicht drucken Terminübersicht für dieses Hotel drucken
* Gesamtpreis incl. Übernachtungen, Verpflegung und Kursteilnahme für den gesamten Kurszeitraum gemäß Angebot
** Der Eigenanteil ist der von Ihnen noch zu entrichtende Betrag für diesen Kurs bei einem angenommenen Kassenzuschuss Höhe von 150,00 €. Die Höhe des Zuschusses Ihrer Krankenkasse sowie die Modalitäten entnehmen Sie bitte unserer Übersicht der bezuschussenden Krankenkassen. Bei einer anderen Zuschusshöhe verändert sich selbstverständlich der Eigenanteil. Zur Veranschaulichung haben wir Ihnen das voranstehende Kostenbeispiel eingefügt.
Von Bis Dauer Kursangebot Preis * Eigenanteil ** Empfehlen  
13.12.2018 16.12.2018 4 Tage
Bad Sulza - Hotel an der Therme
AKON Pilates + Progressive Muskelentspannung
DZ
HP
Belegt
16.12.2018 19.12.2018 4 Tage
Bad Sulza - Hotel an der Therme
AKON Pilates + Autogenes Training
DZ
HP
Belegt
Zum Seitenanfang
Höchste Weiterempfehlung