Kontaktmail Service-Hotline:
07931 - 96 49 7-0
 

Kostenübernahme

Die Programme sind so angelegt, dass Ihr Eigenanteil als Teilnehmer aufgrund der Bezuschussung der Kurskosten durch die KNAPPSCHAFT in Höhe von bis zu 160,00 Euro auf ein Minimum begrenzt wird, und trotzdem ein kompaktes Angebot zur Verfügung steht.

Bitte beachten Sie, dass eine Bezuschussung durch die KNAPPSCHAFT lediglich bei einer mindestens 80prozentigen Teilnahme an den Kursen möglich ist. Erstattet werden ausschließlich die reinen Kosten für die Präventionsleistung. Die KNAPPSCHAFT bezuschusst maximal zwei Gesundheitskurse pro Versicherten und Kalenderjahr. Dies entspricht einem AKON Aktivtage Aufenthalt mit zwei Kursbausteinen.

AKON lässt die Höhe der Bezuschussung nach Ihrer Buchung durch die KNAPPSCHAFT prüfen. Sollte ein voller Zuschuss für Sie im laufenden Kalenderjahr nicht mehr möglich sein, erhalten Sie durch AKON zeitnah eine entsprechende Rückmeldung. Sie können dann entscheiden, ob Sie die Aktivtage trotzdem wie geplant nutzen oder umbuchen oder stornieren wollen.

Kostenbeispiele

4-Tages-Angebot von AKON Aktivkonzept
• incl. 3 Übernachtungen mit Verpflegung und Kursteilnahme
Gesamtkosten (Beispiel) 239,00 €
- Zuschuss zu den Kurskosten durch die KNAPPSCHAFT - 160,00 €  
= Ihr Eigenanteil 79,00 €

6-Tages-Angebot von AKON Aktivkonzept
• incl. 5 Übernachtungen mit Verpflegung und Kursteilnahme
Gesamtkosten (Beispiel) 339,00 €
- Zuschuss zu den Kurskosten durch die KNAPPSCHAFT - 160,00 €  
= Ihr Eigenanteil 179,00 €

Ist Ihr Partner / Ihre Begleitung nicht bei der KNAPPSCHAFT versichert?

Auch Mitglieder anderer gesetzlicher Krankenkassen können an den AKON Präventionsprogrammen teilnehmen. Weitere Information diesbezüglich finden Sie auf www.akon.de oder sprechen Sie mit dem Berater Ihrer Krankenkasse über die Möglichkeiten und Höhe des Zuschusses. Es lohnt sich!

Alle AKON Präventionsangebote, Kurskonzepte und Kursleiter sind durch die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) nach § 20 SGB V geprüft und mit dem "Prüfsiegel Deutscher Standard Prävention" zertifiziert.

Die Bezuschussung durch die Krankenkassen erfolgt aufgrund unserer Zertifizierung und Erfüllung der Handlungskriterien des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (GKV-Spitzenverband) zur Umsetzung der Primärprävention.

Zertifizierte Präventionsreisen

Beispielhaftes Zertifikat

Bei Fragen steht Ihnen unser Service-Team gerne auch unter 07931 / 96497-0 telefonisch zur Verfügung.

Berufstätige Versicherte der KNAPPSCHAFT profitieren doppelt!

Bei Nutzung eines der AKON fitforwork Angebote als Maßnahme der betrieblichen Gesundheitsförderung erhalten sie im selben Kalenderjahr einen weiteren Zuschuss der KNAPPSCHAFT in Höhe von 160 Euro. Dieses Angebot gilt ausschließlich für Erwerbstätige. Bitte fragen Sie nach bei Ihrer KNAPPSCHAFT!

» Zu den fitforwork Angeboten

Kostenabwicklung

Da die KNAPPSCHAFT ihren Zuschuss im Falle der Kostenbeteiligung nach Kursende direkt an AKON Aktivkonzept leistet, zahlen Sie vor Kursbeginn lediglich Ihren jeweiligen Eigenanteil an AKON.

Sollten Sie auf dem Anmeldeformular keine Einzugsermächtigung erteilt haben, bitten wir Sie vor Kursantritt um Überweisung des zu zahlenden Betrages auf das Konto der AKON:

Sparkasse Tauberfranken
IBAN: DE97673525650000017558
BIC: SOLADES1TBB

Sorglos buchen und reisen - der AKON Stornoschutz

Der neue AKON Stornoschutz ist eine clevere Lösung für eine unbeschwerte Zeit bis zu Ihrem Reisebeginn. Er dient Ihrer Absicherung bei unvorhergesehener Stornierung und kann einfach während des Buchungsvorgangs ausgewählt werden.

Höchste Weiterempfehlung AKON App AKON App AKON App Aktiplus Wellness- und Gesundheitsreisen AKON Shop AKON auf Facebook