Informationen für Versicherte der Handelskrankenkasse

Unsere kompakten Präventionsangebote zur Gesundheitsförderung und -erhaltung sind insbesondere für Versicherte geeignet, denen eine regelmäßige Teilnahme an mehrwöchigen Angeboten an deren Wohnort aus beruflichen, familiären oder anderen Gründen (z.B. zeitlich oder hohe Belastung) nicht möglich ist.

Zur vorherigen Beantragung und Genehmigung eines Zuschusses wenden Sie sich bitte vor Buchung an den Kundenberater Ihrer Geschäftsstelle.

Nach erfolgter Anmeldung bezahlen Versicherte zunächst den Gesamtbetrag und erhalten nach Kursende eine Teilnahmebescheinigung zur Abrechnung mit Ihrer Handelskrankenkasse.