Auf einen Blick - Die fitforwork Vorteile

für Unternehmen

  • Steuerliche Absetzbarkeit bis maximal 500,00 Euro pro Person und Kalenderjahr gemäß § 3 Nr. 34 EStG
  • Lohnsteuerbefreite "Gesundheitsprämie":
    Ersparnis der Sozialnebenkosten (Arbeitgeberanteil) entsprechend der durch den Betrieb gewährten Zuschusshöhe
  • Mitarbeiterbindung
  • Ideal als Incentives oder Prämienersatz
    (alternativ Überstundenausgleich)
  • Mitarbeitermotivation
  • Reduktion der Krankenstände
  • Steigerung der Produktivität
  • Steigerung der Sozialkompetenz und Vorbildcharakter
  • Möglichkeit für positive Öffentlichkeitsarbeit
  • Aufwertung des Firmenimages
  • Frei wählbare Zuschusshöhe durch das Unternehmen

für Mitarbeiter

  • Verringerung der gesundheitlichen Risiken und Beschwerden
  • Lohnsteuerbefreit - Ersparnis der Sozialnebenkosten (Arbeitnehmeranteil) aus der jeweiligen Höhe des Zuschussbetrages des Betriebes z.B. bei Gewährung einer "Gesundheitsprämie".
  • Erhöhung der Lebensqualität
  • Verbessertes Gesundheitsverhalten
  • Veränderung der gesundheitlichen Lebensgewohnheiten und des Gesundheitszustandes
  • Betrieblich geförderte Präventionsleistung
Burnout-Prävention
Impressum | AGB